In der Ausgabe vom 10.02.2016 kündigt der Trierische Volksfreund die Zukunftswerkstatt des Jugendparlaments an. Am Samstag, den 13.02. trafen sich die jungen Parlamentariern und Jugendliche aus der Stadt, die dem Gremium nicht angehören um über das Programm des JuPa zu beraten. Was wünschen sich Jugendliche in Trier? Was beschäftigt sie? […]

Volksfreund titelt „Jugendparlament setzt erste Themen“


Den letzten Ferientag nutzen eine große Mehrheit der neuen JuPas um zum ersten Mal zusammen zu kommen. Das große Motto des Tages war „Kennenlernen“. Auf der einen Seite das Kennenlernen untereinander und darüber hinaus natürlich das langsame Herantasten an die Aufgaben und Wirkungsstätten der Jugendparlamentarier. Nach den ersten Programmpunkten erkundeten […]

Neue Gesichter! Neue Aufgaben!


Mit dem Jahreswechsel rückt auch die Konstitution des neuen JuPas immer näher. Damit alle neuen Mitglieder sich Ende Februar in ihrer neuen Aufgabe schon mehr zu Hause fühlen und wissen in welchem Bereich und Umfang sie sich in den kommenden zwei Jahren einsetzen möchten, muss ein wenig Vorarbeit gleistet werden. […]

Fit für das JuPa?! Los gehts!



  Freitagabend im November, kurz nach 18 Uhr haben sich zahlreiche Schülerinnen und Schüler im Großen Rathaussaal eingefunden. Ein recht ungewöhnliches Bild. Grund dafür ist die bevorstehende Auszählung der Wahlen zum 3. Trierer Jugendparlament. Erstmals seit vier Jahren konnte wieder eine Wahl stattfinden, die Erwartungen waren dementsprechend hoch.

Ein spannender Wahlabend


Am Freitag, dem 20. November 2015 fand die Auszählung der Jugendwahl 2015 im Großen Rathaussaal statt. Die Wahlhelfer der Schulen und vom öffentlichen Wahllokal ermittelten das vorläufige Endergebnis. Einige Kandidaten und Vertreter der Stadt waren eingetroffen, um sich über den Ausgang der Wahl zu informieren.

Neue JuPa-Mitglieder stehen fest


Der Volksfreund veröffentlichte kürzlich einen umfangreichen Artikel, in dem der neu eingerichtete Seniorenbeirat und das seit 2011 existierende Jugendparlament gegenübergestellt wurden. Hierbei ging es auch darum, welchen Einfluss das Gremium in der Kommunalpolitik hat und auf welche Weise die Interessen der Trierer Kinder und Jugendlichen eingebracht werden.

Volksfreund berichtet über JuPa-Wahlen



Nachdem 44 Bewerbungen zugelassen wurden, darunter 31 in der Altersklasse 10-13 Jahre und 13 in der Altersklasse 14-17 Jahre, wird am 11., 12., 19. und 20. November das 3. Trierer Jugendparlament gewählt. Wahllokale gibt es an vielen weiterführenden Schulen sowie im Dietrich-Bonhoeffer-Haus.

JuPa-Wahlen stehen vor der Tür


Das Jugendzentrum „Auf der Höhe“ hat anlässlich der Wahlen zum Trierer Jugendparlament einen Werbefilm zur Kandidatensuche gedreht. Der Film entstand in den Sommerferien in Zusammenarbeit mit den triki-Reportern und Mitgliedern des Trierer Jugendparlaments, die ihre Eindrücke und Erfahrungen aus der Parlamentsarbeit mit einbrachten.

JUZ „Auf der Höhe“: Wahlfilm veröffentlicht


Am 6.September 2015 wurde im Rahmen des 12. Landesweiten Ehrenamtstages 2015 in Trier zum vierten Mal der Jugendehrenamtspreis verliehen. Das JuPa hat mit der Ehrenamtsagentur zusammengearbeitet und war in diesem Jahr nicht nur Teil der Jury, sondern hat zum allerersten Mal auch den JuPa Sonderpreis verliehen.

JuPa verleiht Sonderpreis im Rahmen des Jugendehrenamtspreises 2015



Anlässlich der Pressekonferenz zum Start der Bewerbungsphase für die Jugendwahl im November berichtet der Volksfreund über die Themen und Projekte des JuPa und die Motivation der Jugendlichen, sich politisch zu engagieren.

Volksfreund berichtet über Jugendwahl