Projekte


Die Altersbeschränkung der Jugendbuchabteilung – ab 16 – in der Stadtbibliothek Palais Walderdorff wurde aufgehoben! Dazu entschieden sich die Verantwortlichen der Jugendbuchabteilung nach einem Austauschtreffen mit den Mitgliedern der AG Freizeit und Plätze. Die AG hatte nachgefragt, woran die Alterskennzeichnung der Bücher bereits vor der Ausleihe am Tresen erkannt werden […]

Erster Erfolg für die AG Freizeit und Plätze!



Das Trierer Jugendparlament organisiert für Euch ein Tufa-Open-Air-Jugendevent, bei dem es nicht nur ein lustiges Filmabenteuer zu erleben gibt. Ihr könnt hier auch eine ungewöhnliche Freundschaft zweier Jugendlicher kennenlernen und lernt nebenbei, wie man ein Auto kurzschließt und damit Deutschland unsicher macht. Für Reiseproviant ist auch gesorgt! Wann? 25. August […]

Mal kein Bock auf Netflix? Tufa-Open-Air-Jugendevent



Im September ist Bundestagswahl! Informier dich bei uns und mach am 24. September dein Kreuz! Zur Bundestagswahl möchte das Trierer Jugendparlament das bekannte Diskussionsformat „#blickpunkt“ wiederbeleben, um Erstwählern und allen anderen Interessierten bei einer Podiumsdiskussion die verschiedenen politischen Meinungen vorstellen und gemeinsam zu diskutieren. Bisher zugesagt haben Vertreter der CDU, […]

Erstwähler aufgepasst! Podiumsdiskussion zur Bundestagswahl






Im Rahmen eines Kooperationsprojekts von VHS, Exhaus und Jugendparlament finden in den nächsten Wochen Sommerworkshops statt, die es zum Ziel haben junge Menschen aus Deutschland und geflüchtete Jugendliche zusammenzubringen. In allen Workshops sind noch Plätze frei! Während des ersten Workshops haben wir bereits unter der professionellen Regie von Tobias Emig […]

Gemeinsames Kochen um die Welt – AG Kultur und Veranstaltungen ...




Rund 40 Besucher sind am Montag, den 18. Mai der Einladung des Vereins Buntes Trier und des Trierer Jugendparlament gefolgt und zur Filmaufführung von „Fack Ju Göhte“ ins Broadway Kino gekommen. Mitgebracht haben sie nicht nur eine Menge Spielzeug, sondern auch großes Interesse für das Thema der anschließenden Podiumsdiskussion „Asyl […]

Diskussion im Kino „Asyl in Trier“