Projekte






Bald ist es wieder soweit: Es wird Zeit zum Kreuzchensetzen, was auch bedeutet: Zeit für eine neue Blickpunkt-Veranstaltung! Bei dieser Veranstaltung nimmt das Trierer Jugendparlament Kandidierende der Landtagswahl in den Blick, um Jungwähler*innen einen Einblick in die Wahlprogramme zu verschaffen. Das Ziel dessen ist es, den jungen Erwachsen dabei zu […]

#BlickpunktLW21 – diesen Freitag!


Die Arbeitsgruppe NUT (Nachhaltigkeit, Umwelt und Tierschutz) hat eine Videoreihe und Rezeptanleitungen zum Thema „Nachhaltige Lebensmittelverarbeitung“ und Haltbarkeit erstellt. Themen der Videos waren unter anderem: „Tomaten fermentieren“ , „Kuchen im Glas“, „Apfelmus selbst gemacht“ und  „Tomatensauce einkochen“. Weitere Videos zu Nachhaltigkeit und Tierschutz sind in Planung. Bleibt gespannt. Die Videos […]

Selbstgemacht und haltbar – nachhaltige Verarbeitung von Obst und Gemüse ...


Die Arbeitsgruppe „Schule und Digitalierung“des Trierer Jugendparlaments ist in den finalen Vorbereitungen der Podiumsdiskussion zum Thema „“Schule, Digitalisierung und Corona“. Am 09.11.2020 von 14 bis 15.30 Uhr findet der Austausch zwischen den Jugendparlamentarier*innen, Frau Garbes (Bürgermeisterin), dem Leiter des Schulamtes Herr Weigel,  den jugendpolitischen Sprecher*innen der Fraktionen, den Schulleiter des […]

Vorbereitungen zur Podiumsdiskussion „Schule, Digitalisierung und Corona“



Am 12.09.20 fand das großangekündigte Projekt MoselCleanUp statt. Da uns unsere Umwelt sehr wichtig ist, haben wir natürlich daran teilgenommen. Wir beschäftigen uns auch in einer eigenen Arbeitsgruppe „Nachhaltigkeit, Umwelt und Tierschutz“ mit der Thematik. Neben JuPas haben auch noch die Schwester eines JuPa Mitgliedes und die Mitbewohnerin unserer BFDlerin […]

MoselCleanUp – Wir machen das Moselufer sauber



Am 10.09.2020 um 16 Uhr traffen sich zwei Vertreter des JuPas der AG Mobilität und Verkehr mit Herrn Klöpfer (konzeptioneller Radverkehrsplaner) im Stadtplanungsamt.  Die Jugendlichen haben nicht nur viele interessante Informationen erhalten, sondern stehen auch mit einem Punkt auf der Tagesordnung bei dem nächsten Treffen des Arbeitskreises Radverkehr. Die Jugendparlamentarier*innen […]

Fahrradwege in Trier – Austausch mit Herrn Klöpfer