Die Altersbeschränkung der Jugendbuchabteilung – ab 16 – in der Stadtbibliothek Palais Walderdorff wurde aufgehoben! Dazu entschieden sich die Verantwortlichen der Jugendbuchabteilung nach einem Austauschtreffen mit den Mitgliedern der AG Freizeit und Plätze. Die AG hatte nachgefragt, woran die Alterskennzeichnung der Bücher bereits vor der Ausleihe am Tresen erkannt werden […]

Erster Erfolg für die AG Freizeit und Plätze!


Ab und zu braucht es keine Sitzungen oder ein AG-Treffen damit Jugendparlamentarier gemeinsam Zeit verbringen. Ein sonniger Tag zwischen den Gewitterfronten und der Ehrgeiz des Kilometersammelns fürs Stadtradeln reichen zum Beispiel vollkommen aus. Dieser Meinung war Anfang Juni der enge Kreis der fahrradfahrenden Jupas und verabredete sich für eine kleine […]

Von Trier über Luxemburg nach Skandinavien und zurück – der ...


Selten wird man aufgefordert mal so richtig zu meckern! Dabei weiß jeder, wie gut es tut sich einfach mal ungestört aufregen zu können, ohne gleich im Anschluss ein lautes „Aber!“ hören zu müssen. Diese Möglichkeit nutzen die ca. 30 jugendlichen Teilnehmer_innen der Zukunftswerkstatt. Zum Thema „Trier ist noch nicht perfekt! […]

Ergebnisse aus der Zukunftswerkstatt: Forderungen und Baustellen bekannt gemacht



Klar – es gibt viele Gründe, sich in Trier wohl zu fühlen. Aber trotzdem kennt sicher jeder etwas, das ihn regelmäßig in der Stadt oder in deinem Stadtteil stört. Und besser geht es ja immer. Insbesondere aus der Sicht von jungen Menschen kann und muss sich in Trier sicherlich noch […]

Trier ist noch nicht perfekt!? Das kannst du ändern. Mach ...


Darf ein Landwirt eine Wiese auch für Tiere nutzen? Wie viele Etagen darf ein neues Gebäude innerhalb einer bestehenden Straße haben? Oder stell dir folgendes vor: Das Geld ist da. Ein Platz auch. Ebenfalls die Menschen, die sie gerne nutzen würden. Aber warum kann die Stadt nicht einfach eine Bank […]

Warum bestimmt der Flächennutzungsplan über die Kuh auf der Weide? ...


Das vierte Trierer Jugendparlament konstituiert sich in seiner ersten Sitzung. Nahezu gemeinsam mit den Jugendparlamentariern startet Frau Elvira Garbes, Triers neue Bürgermeisterin in ihr Amt. Auf eine gute Zusammenarbeit! Viele offizielle Abläufe und Verfahrensweisen der Kommunalpolitik haben die 22 Kinder und Jugendlichen in kürzester Zeit bis zum Tag ihrer offiziellen […]

Aller guten Dinge sind ….vier!



Nach dem JuPa ist vor dem Jupa! – Da ist was dran! Und das nicht nur, weil alleine sieben ehemalige Jugendparlamentsmitglieder auch im neuen JuPa ab Januar wieder dabei sein werden. Für alle anderen und für das gesamte dritte Jugendparlament der Stadt Trier ging allerdings am 01. Dezember 2017 eine […]

Das 3. Trierer Jugendparlament sagt „Tschüss“ und „Danke“


Innerhalb der letzten zwei Wochen haben 2410 Kinder und Jugendliche aus Trier ihre Stimme abgegeben. Die Wahlbeteiligung lag dabei innerhalb der ersten Altersgruppe (10-13jährige) bei 43% und innerhalb der älteren Altersgruppe (14-17jährige) bei 29%. Wir bedanken uns bei allen, die von ihrem Wahlrecht Gebrauch gemacht haben, bei allen Schulen und […]

Ihr habt gewählt! Das Wahlergebnis gibt es hier!


An vier Tagen im November und im Dezember wählen die Trierer Jugendlichen ein neues Jugendparlament! Wie bei Landtagswahlen oder Bundestagswahlen auch kann man sich als Wahlberechtigter als Kandidat aufstellen lassen. Damit zeigt man: Ich möchte Mitglied im nächsten JuPa sein und ich möchte, dass mich viele andere Jugendliche wählen! Über […]

Kandidaten gesucht für das JuPa 2018/2019



Das Trierer Jugendparlament organisiert für Euch ein Tufa-Open-Air-Jugendevent, bei dem es nicht nur ein lustiges Filmabenteuer zu erleben gibt. Ihr könnt hier auch eine ungewöhnliche Freundschaft zweier Jugendlicher kennenlernen und lernt nebenbei, wie man ein Auto kurzschließt und damit Deutschland unsicher macht. Für Reiseproviant ist auch gesorgt! Wann? 25. August […]

Mal kein Bock auf Netflix? Tufa-Open-Air-Jugendevent