Im Medienbereich des Exhaus entstand während der Workshops „Gemeinsames Kochen um die Welt“ in den Sommerferien eine sehr schöne Videodokumentation des Projekts. Bei Youtube ist er nun in drei Teilen zu sehen. Danke an das Team aus dem Medienbereich und viel Vergnügen bei 13 Minuten leckerem Filmgenuss… Hier gehts zum […]

Film ab! Videodokumentation zum Kochprojekt


Auf dem Weg zur jugendgerechten Kommune – Erfolgsfaktoren und Stolpersteine kommunaler Jugendbeteiligung Zückt eure Terminkalender, diese Veranstaltung gilt es nicht zu verpassen! Ein langweiliger Vortrag, der keine bleibenden Erinnerungen schafft? Trocken und öde? Erik Flügge räumt auf mit dieser Art und Weise Informationen zu übermitteln. Auf die Initiative des JuPa […]

Mehr Jugendbeteiligung in Trier! Dein Thema? Unser Tipp:


Vor dem Hintergrund der Jugendstrategie 2015-2018 nimmt Trier als eine von 16 Referenzkommunen an dem Prozess Jugendgerechte Kommune teil. Ziel ist es die Belange von Jugendlichen und jungen Erwachsenen im kommunalen Politik- und Entscheidungsalltag mitzudenken und fest zu integrieren. Wie kann nachhaltige Jugendbeteiligung gelingen? In Städten – in Gemeinden – […]

#jugendgerecht – Handeln für eine jugendgerechte Gesellschaft



Im Rahmen eines Kooperationsprojekts von VHS, Exhaus und Jugendparlament finden in den nächsten Wochen Sommerworkshops statt, die es zum Ziel haben junge Menschen aus Deutschland und geflüchtete Jugendliche zusammenzubringen. In allen Workshops sind noch Plätze frei! Während des ersten Workshops haben wir bereits unter der professionellen Regie von Tobias Emig […]

Gemeinsames Kochen um die Welt – AG Kultur und Veranstaltungen ...


Noch bis Ende des Monats können Trierer Stadtradler für ihre Teams und ihre Stadt fleißig Kilometer erstrampeln. Das Jugendpalament hat auch ein Team ins Rennen geschickt. Und wie sich das für konsequente Stadtradler gehört, traten einige JuPa-Mitglieder auch den Weg zum Gesamtgruppentreffen auf dem Zweirad an.

Klimafreundlich zum Gesamtgruppentreffen!


Am kommenden Freitag trifft sich das Jugendparlament zu seiner zweiten Öffentlichen Sitzung im Großen Rathaussaal. Auf der Tagesordnung steht dieses Mal Organisatorisches – die Bildung der Arbeitsgruppen, Brandaktuelles – die Diskussion über die Egbert Grundschule in Mitte/Gartenfeld und noch mehr Jugendgerechtigkeit. Aber seht selbst! Wie immer sind alle herzlich willkommen! […]

Zweite Öffentliche Sitzung am Freitag!



Wie wird Trier jugendgerechter? Was gehört zu einer jugendgerechten Stadt und an welchen Ecken und Enden besteht Handlungsbedarf? Eingeladen vom Jugendamt, beschäftigten sich am vergangenen Dienstag unterschiedlichste Akteure in der Stadt mit diesen Fragen. Auch das Jugendparlament hatte sich der Thematik bereits in den letzten Wochen angenommen und sein Interesse […]

Trier auf dem Weg zu mehr Jugendgerechtigkeit


Am Mittwoch nachmittag, den 09. März wurden 21 Jugendparlamentarier für die kommenden zwei Jahre verpflichtet. In der schönen Kulisse des Stadtmuseum Simeonstift, neben Ausstellungsstücken aus dem alten Rathaus am Kornmarkt, begrüßte Bürgermeisterin Birk die jungen Vertreter der Stadt. Ganz offiziell mit Verpflichtungstext, Handschlag und städtischer Geschäftsordnung erfolgte der Startschuss für […]

Offiziell in Amt und Würden!


Ein neuer Termin für den offiziellen Start des Jugendparlaments wurde gefunden! Am kommenden Mittwoch werden die 22 Mitglieder von Bürgermeisterin Birk verpflichtet, der Vorstand wird gewählt und das Gremium informiert die Öffentlichkeit über seine ersten Aktivitäten und Termine. Im Anschluss an die Sitzung laden die Jugendlichen zu einem kleiner Empfang. […]

Neuer Termin: Konstituierende Sitzung am Mittwoch, den 09. März!



Leider muss die für diesen Freitag geplante Konstituierende Sitzung des Jugendparlaments abgesagt werden, da krankheitsbedingt keine Vereidigung stattfinden kann. Über einen neuen Termin werden wir zeitnah informieren!

Konstituierende Sitzung am 26.02. abgesagt!