Die Arbeitsgruppe NUT (Nachhaltigkeit, Umwelt und Tierschutz) hat eine Videoreihe und Rezeptanleitungen zum Thema „Nachhaltige Lebensmittelverarbeitung“ und Haltbarkeit erstellt. Die Themenvideos war zu Themen wie: „Tomaten fermentieren“ , „Kuchen im Glas“, „Apfelmus selbst gemacht“ und  „Tomatensauce einkochen“. Weitere Videos zu Nachhaltigkeit und Tierschutz sind in Planung. Bleibt gespannt. Bald könnt […]

selbstgemacht und haltbar – Nachhaltige Verarbeitung von Obst und Gemüse ...


Die Arbeitsgruppe „Schule und Digitalierung“des Trierer Jugendparlaments ist in den finalen Vorbereitungen der Podiumsdiskussion zum Thema „“Schule, Digitalisierung und Corona“. Am 09.11.2020 von 14 bis 15.30 Uhr findet der Austausch zwischen den Jugendparlamentarier*innen, Frau Garbes (Bürgermeisterin), dem Leiter des Schulamtes Herr Weigel,  den jugendpolitischen Sprecher*innen der Fraktionen, den Schulleiter des […]

Vorbereitungen zur Podiumsdiskussion „Schule, Digitalisierung und Corona“


Am 16.09.2020 hat sich Aliyah Schenk in Vertretung für die AG Freizeit und Öffentliche Plätze (FuP) um 15 Uhr mit Corinna Siefert (Vertreterin für die AG Spielraum) getroffen. Bereits im Vorfeld hatte Aliyah Frau Siefert einige Fragen per E-Mail zugeschickt. Frau Siefert erklärte nicht nur, wie eine Spielraumanalyse funktioniert, sondern […]

Austausch zwischen AG FuP und AG Spielraum



Am 12.09.20 fand das großangekündigte Projekt MoselCleanUp statt. Da uns unsere Umwelt sehr wichtig ist, haben wir natürlich daran teilgenommen. Wir beschäftigen uns auch in einer eigenen Arbeitsgruppe „Nachhaltigkeit, Umwelt und Tierschutz“ mit der Thematik. Neben JuPas haben auch noch die Schwester eines JuPa Mitgliedes und die Mitbewohnerin unserer BFDlerin […]

MoselCleanUp – Wir machen das Moselufer sauber


Am 11.09.20 um 17 Uhr tagte der Dezernatsauschuss IV (Umwelt, Planung, Bauen, Verkehr u.a.) im Rathaus. Auf persönliche Einladung von Andreas Ludwig  nahmen Laura Kolb und Louis Schiffhauer in Vertretung für das gesamte Jugendparlament daran teil. Nachdem sich das JuPa bereits im Vorfeld mit Andreas Ludwig getroffen hatte, um sich […]

Pfandringe – Präsentation im Dezernatsausschuss für Umwelt


Am 10.09.2020 um 16 Uhr traffen sich zwei Vertreter des JuPas der AG Mobilität und Verkehr mit Herrn Klöpfer (konzeptioneller Radverkehrsplaner) im Stadtplanungsamt.  Die Jugendlichen haben nicht nur viele interessante Informationen erhalten, sondern stehen auch mit einem Punkt auf der Tagesordnung bei dem nächsten Treffen des Arbeitskreises Radverkehr. Die Jugendparlamentarier*innen […]

Fahrradwege in Trier – Austausch mit Herrn Klöpfer



Am 31.08.20 fand ein Austauschgespräch mit Herrn Ludwig (Dezerat IV für Umwelt, Planung, Bauen und Verkehr) statt. Wir freuen uns sehr, dass die Argumente und Vorschläge für Pfandringe einen erfolgsversprechenden Gesprächsabschluss gefunden haben. Die Jugendparlamentarier*innen haben fleißig in den letzten Wochen Orte für Pfandringe fotografiert und die Auswahl Herrn Ludwig […]

Pfandringe – Austausch mit Herrn Ludwig


Am Donnerstag den 27.08 kam es zu einem weiteren wichtigen Austausch des JuPas mit Julia Bengart (SPD), Theresia Görgen (die Linke), Saskia Steinbach (UBT) (in ihrer Funktion als jugendpolitische Sprecherinnen,  Jutta Lehn (Elternvertreterin der städtischen Gymnasien und der IGS im Schulträgerausschuss) und Susanna Hubo (Stadtschüler*innenvertreterin). In dieser Gesprächsrunde standen die […]

Runde 3 – Das JuPa trifft sich online mit den ...


Das Jugendparlament hat am 11. und 18. Juli nachmittags neben dem Queergarten einen Stand organisiert, um das SCHMIT-Z zu unterstützen. Von 15 bis 19 Uhr konnten Interessierte sich hier informieren, einen Button mit buntem Design nehmen und ins Gespräch kommen. Das JuPa hatte im Vorfeld beim SCHMIT-Z an einem Workshop […]

Das JuPa veranstaltet Stand beim Queergarten



Seit Mittwoch dem 01. Juli ist das Stadtradeln in Trier zu Ende. Auch das Trierer Jugendparlament hat es sich samt Freunden und Verwandten nicht nehmen lassen, daran teilzunehmen und fleißig in die Pedale getreten. In der Kategorie „Bürgerengagement/Ortsteile“ hat das JuPa Platz 6 von 29 belegt, im Gesamtranking war es […]

Das JuPa beim Stadtradeln